metafresh logo and link to homepage

Wie konfiguriere ich den ESR Zahlschein ?

ESR-Aktivierung im System

via SQL

  1. SQL Script ausführen
  2. Anwendungsserver neustarten

ESR-Aktivierung manuell

Alternativ zu dem oben augeführten Skript kannst Du den ESR auch manuell einrichten:

  1. melde Dich mit der Rolle “System Administrator” am Mandanten “System” an
  2. Systemschalter de.metas.payment.esr.Enabled aktivieren

Referenzen aktivieren

  1. Öffne Fenster “Reference Number Type”
  2. setze den Haken im Feld aktiv bei den Einträgen mit den Namen “ESRReferenceNumber”
  3. Speichern
  4. setzen den Haken ebenfalls im unteren Register “assigned tables”
  5. Speichern
  6. setze den Haken im Feld aktiv bei den Einträgen mit den Namen “InvoiceReference”
  7. setzen den Haken ebenfalls im unteren Register “assigned tables”
  8. Speichern

img

Server Neustart

Starte den Anwendungsserver einmal neu. Falls Du nicht weißt wie das geht, kontaktiere den Serveradmin.

fachliche ESR-Einrichtung

Nach der Aktivierung des ESR braucht es dann noch die Fachliche Einrichtung.

Einrichtung Organisation

Damit der ESR für eine Organisation erzeugt wird müssen die folgenden Kriterien erfüllt sein:

Einrichtung Bankkonto

Damit der ESR Zahlschein-String erstellt werden kann braucht es ein ESR Konto beim Geschäftspartner der Organisation:

  1. Feld ESR-Konto aktivieren
  2. Feld ESR-Teilnehmer Nummer füllen. z.B. 1-23456-7
  3. Feld Rendered ESR Receiver eintragen

Überprüfung System Konfig via SQL

select * from ad_sysconfig where name = 'de.metas.payment.esr.Enabled';
select name,isactive from c_referenceno_type where name in ('InvoiceReference','ESRReferenceNumber');
select * from c_referenceno_type_table where c_referenceno_type_id in (select c_referenceno_type_id from c_referenceno_type where isactive = 'Y');

Zur Quelldatei auf github.com