metasfresh logo and link to homepage

Wie füge ich einem Preisschema Regeln hinzu?

Überblick

Ein Preisschema in metasfresh kann dazu verwendet werden, bestehende Produktpreise von einer Preislistenversion in eine andere zu kopieren oder auch verschiedene kundenspezifische Preislisten auf einen Schlag mit neuen Preisen zu aktualisieren. In dem Preisschema kannst Du mittels Regeln definieren, welche Produkte betroffen sind, für welche Produktkategorie und/oder welchen Geschäftspartner das Schema gelten soll und ob die Standardpreise um einen Aufschlag erhöht werden sollen.

Voraussetzungen

Schritte

Schemapositionen hinzufügen

  1. Gehe ins Menü und öffne das Fenster “Preislisten-Schema Position”.
  2. Lege einen neuen Eintrag an.
  3. Gib im Feld Rabatt Schema einen Teil des Namens des Preislistenschemas ein, dem die Schemaposition zugeordnet werden soll, und klicke auf den passenden Treffer in der Dropdown-Liste.
  4. Bei mehreren Positionen für dasselbe Schema kannst Du deren Reihenfolge bestimmen.

    Hinweis: Die niedrigste Zahl kommt zuerst.

Regeln definieren

Hinweis:
Die folgenden Angaben sind alle optional und beliebig miteinander kombinierbar.
  1. Gib in das Feld Produkt einen Teil des Namens oder der Nummer des Produktes deiner Wahl ein und klicke auf den passenden Treffer in der Dropdown-Liste.
  2. Wähle eine Produktkategorie aus.
  3. Gib im Feld Geschäftspartner einen Teil des Namens oder der Nummer des Geschäftspartners deiner Wahl ein und klicke auf den passenden Treffer in der Dropdown-Liste.
  4. Wähle eine Steuerkategorie aus.
  5. Trage einen Aufschlag auf Standardpreis ein oder belasse ihn bei 0,00.
  6. Das Feld Rundung Standardpreis bestimmt, wie viele Nachkommastellen bei der Preisberechnung berücksichtigt werden.
  7. Wähle eine Ziel Steuerkategorie aus.

    Hinweis: Dies wird die Steuerkategorie der neuen Produktpreise sein.

  8. metasfresh speichert automatisch.

Nächste Schritte

Hinweis zu “Produktpreise kopieren”:
Damit Produktpreise kopiert werden können, muss das in der selektierten Preislistenversion eingestellte Preisschema mindestens eine Schemaposition enthalten. Allerdings ist es nicht unbedingt nötig, dass darin bestimmte Regeln definiert werden, wie z.B. Produkt, Geschäftspartner oder Aufschlag.
Ist es dennoch der Fall, dass Regeln definiert wurden und dieses Preisschema wird zum Kopieren von Produktpreisen eingesetzt, werden die Regeln automatisch auf alle betroffenen Produkte angewendet.

Zur Quelldatei auf github.com