metafresh logo and link to homepage

Wie lege ich einen zeitlich begrenzten Sonderpreis für ein Produkt an?

Überblick

In metasfresh kannst Du ein bestimmtes Produkt während eines begrenzten Zeitraumes zu einem speziell festgelegten Aktionspreis verkaufen, welcher dann entweder für einzelne Kunden (sofern diese zu Preisaktionen teilnahmeberechtigt sind) oder für ganze Geschäftspartnergruppen gilt. Alle bisher definierten Preiskonditionen werden folglich während des Aktionszeitraumes überschrieben und treten erst nach Ablauf der Sonderpreisaktion wieder in Kraft.

Allgemeine Sonderpreisaktionen für verschiedene Produkte kannst Du ebenfalls schnell unter “Aktionspreise” erfassen.

Schritte

  1. Öffne den Eintrag eines bestehenden Produktes bzw. lege ein neues an.
  2. Gehe zur Registerkarte “Aktionspreise” unten auf der Seite und klicke auf "Neu hinzufügen". Es öffnet sich ein Overlay-Fenster.
  3. a) Wähle im Feld Geschäftspartner einen Kunden aus, für den das Sonderangebot gelten soll. Gib hierzu einen Teil des Kundennamens oder der Kundennummer in das Feld ein und klicke auf eines der Ergebnisse aus der Dropdown-Liste.

    b) Wähle eine Geschäftspartnergruppe aus, für die das Sonderangebot gelten soll. Gib hierzu einen Teil der Bezeichnung der Partnergruppe in das Feld ein und klicke auf eines der Ergebnisse aus der Dropdown-Liste.
  4. Wähle ein Land aus, in dem das Sonderangebot gelten soll. Gib hierzu einen Teil des Ländernamens in das Feld ein und klicke auf eines der Ergebnisse aus der Dropdown-Liste.

    Hinweis: Die Währung wird entsprechend dem ausgewählten Land automatisch aktualisiert, kann jedoch nachträglich manuell geändert werden.

  5. Stelle ein Gültig ab Datum ein.

    Hinweis: Liegt das Datum in der Vergangenheit, gilt der Aktionspreis ab sofort. Liegt es in der Zukunft, gilt er erst ab diesem Datum. metasfresh orientiert sich am zugesagten Termin im Auftrag und verwendet dementsprechend den jeweils gültigen Preis.

  6. Stelle ein Gültig bis Datum ein.
  7. Trage einen Standardpreis ein, der in dem festgelegten Zeitraum als Aktionspreis für das ausgewählte Produkt verwendet werden soll.
  8. Wähle eine Steuerkategorie aus.
  9. Klicke auf “Bestätigen”, um das Overlay-Fenster zu schließen und die den Aktionspreis zur Liste hinzuzufügen.

    Hinweis: Wiederhole die Schritte 2 bis 9, um weitere Aktionspreise für andere Kunden und/oder Zeiträume zu erfassen.


Zur Quelldatei auf github.com