metasfresh logo and link to homepage

Wie lege ich eine neue Projektart an?

Überblick

Mittels Projektarten kannst Du verschiedene Projekte übersichtlich organisieren sowie ihre individuellen Projektphasen festhalten und im Detail beschreiben.

Schritte

Neue Projektart anlegen

  1. Gehe ins Menü und öffne das Fenster “Projektart”.
  2. Lege eine neue Projektart an.
  3. Optional: Wähle im Feld Projektnummernfolge eine Belegnummerierung aus. Gib dazu einen Teil des Namens der Belegnummerierung ein und klicke auf den passenden Treffer in der Dropdown-Liste.
  4. Benenne die Projektart im Feld Name.
  5. Optional: Erfasse eine kurze Beschreibung.
  6. Optional: Erfasse im Textfeld Kommentar/Hilfe einen hilfreichen Kommentar zur Projektart.

Projektphasen erfassen

  1. Gehe zur Registerkarte “Standard-Phase” unten auf der Seite und klicke auf "Neu hinzufügen". Es öffnet sich ein Overlay-Fenster.
  2. Benenne die Phase im Feld Name.
  3. Optional: Erfasse eine Beschreibung in dem dafür vorgesehenen Textfeld.
  4. Optional: Erfasse im Textfeld Kommentar/Hilfe einen hilfreichen Kommentar zur Projektphase.
  5. Optional: Gib in das Feld Produkt einen Teil des Namens oder der Nummer des Produktes (Leistung, Artikel) ein, welches zur Durchführung dieser Phase benötigt wird, und klicke auf den passenden Treffer in der Dropdown-Liste.
  6. Klicke auf “Bestätigen”, um das Overlay-Fenster zu schließen und die Phase zur Liste hinzuzufügen.

    Hinweis 1: Auf diese Weise kannst Du auch weitere Phasen erfassen, wenn nötig.

    Hinweis 2: Bei mehreren Phasen kannst Du deren Reihenfolge bestimmen.

  7. metasfresh speichert automatisch.

Nächste Schritte


Zur Quelldatei auf github.com