metafresh logo and link to homepage

Wie verwende ich die Umkreissuche in metasfresh?

Überblick

In vielen Fenstern, in denen es Einträge gibt, die mit Geschäftspartnern verknüpft sind (z.B. unter Aufträge, Bestellungen, Geschäftspartner, Anrufliste usw.) kannst Du die Umkreissuche verwenden, um die Suchergebnisse auf einen bestimmten geografischen Bereich einzuschränken.

Darüber hinaus kannst Du direkt aus dem Geschäftspartnereintrag standortspezifische Umkreissuchen starten, wobei die Ergebnisse anhand der von Dir ausgewählten Adresse vorgeschlagen werden.

Voraussetzungen

Wichtig!
Damit die Umkreissuche einwandfrei funktioniert, muss die Adresse mindestens aus einer Postleitzahl (PLZ), dem Ort und dem Land bestehen.

Schritte

a) Filter zur Umkreissuche verwenden

  1. Öffne ein Fenster Deiner Wahl, in dem die Umkreissuche als Filter zur Verfügung steht, in der Listenansicht, z.B. “Geschäftspartner”.
  2. Klicke auf oben links im Fenster und dann auf .
  3. Trage je nach Bedarf Straße und Nr., PLZ, Ort und/oder Land ein.
  4. Gib eine Entfernung ein und klicke auf .

    Hinweis: Drücke Alt + ↵ Enter / ⌥ alt + ↵ Enter, um die Filterkriterien anzuwenden.

b) Standortspezifische Umkreissuche

  1. Öffne den Eintrag eines bestehenden Geschäftspartners in der Einzelansicht bzw. lege einen neuen an.
  2. Gehe zur Registerkarte “Adresse” unten auf der Seite.
  3. Selektiere einen Adresseintrag Deiner Wahl, der als Ausgangspunkt für die Umkreissuche verwendet werden soll.
  4. Starte die Aktion “Umkreissuche”. Es öffnet sich ein Overlay-Fenster.
  5. Gib eine Entfernung ein.
  6. Klicke auf “Start”, um das Overlay-Fenster zu schließen und die Umkreissuche zu beginnen.
  7. Es öffnet sich ein neuer Browser-Tab mit den herausgefilterten Ergebnissen der Umkreissuche.

Beispiel


Zur Quelldatei auf github.com