Wonach suchst Du?
What are you looking for?

Wie erfasse ich einen provisionsabhängigen Auftrag?

Voraussetzungen

  1. Erfasse einen Vertriebspartner und erzeuge einen Provisionsvertrag für ihn.
  2. Ordne den Vertriebspartner einem oder mehreren Kunden zu.
  3. Weise den Provisionspunkten einen Preis zu.

Schritte

Folge dieser Anleitung zur Erfassung eines Auftrages unter Berücksichtigung der folgenden Einstellungen:

Provisionsvorgang einsehen

Nach Fertigstellung des Auftrages wird ein Eintrag unter dem Menüpunkt “Provisionsvorgang” angelegt, zu dem Du auch direkt über die verknüpften Belege des Auftrages springen kannst (unter VERTRIEB in der Sidebar). Darin erhältst Du eine Übersicht des Provisionsvorganges samt Abrechnungsstatus und Höhe der Basispunktzahl. Von hier aus gelangst Du über die Sidebar ebenfalls schnell weiter zum Buchauszug zur Provision.

Buchauszug zur Provision (und Abrechnung)

Über die verknüpften Belege des Provisionsvorganges kannst Du direkt zum Buchauszug der Provision springen (Menüpunkt “Provision Buchauszug” unter VERTRIEB in der Sidebar). Darin erhältst Du eine Übersicht der ermittelten Punktzahl und unter der Registerkarte “Log” unten auf der Seite findest Du alle Details zum Abrechnungsstatus der Provision. Von hier aus gelangst Du über die Sidebar ebenfalls schnell weiter zur Rechnungsdisposition, von wo aus Du die Eingangsrechnung (Kreditorenrechnung) zur Provision erstellen kannst.

Hinweis:
Die Provisionsabrechnung kann erst nach Auslieferung des Auftrages erstellt werden, sofern in den Vertragsbedingungen für Provisionsverträge als Zeitpunkt für die Rechnungsstellung nach Lieferung eingestellt wurde.

Nächste Schritte

  1. Erstelle einen Lieferschein zu dem Auftrag mit Vertriebspartner.
  2. Erstelle die Provisionsabrechnung.
  3. Erstelle eine Rechnung zu dem Auftrag mit Vertriebspartner.

    Hinweis: Die Anzeige zu den fakturierten (Basis)punktzahlen unter “Provisionsvorgang” bzw. “Provision Buchauszug” wird erst nach Rechnungsstellung aktualisiert. Unabhängig davon kann eine Provisionsabrechnung jedoch schon vorher geschehen.


Zur Quelldatei auf GitHub.com