Wonach suchst Du?
What are you looking for?

Wie starte ich ein Reparaturprojekt?

Überblick

Ein Reparaturprojekt in metasfresh beinhaltet alle für die Reparatur notwendigen Arbeitsschritte, Materialien, Leistungsarten usw. und dient zur Vorbereitung des Produktionsauftrages, auf Grundlage dessen die Reparatur anschließend durchgeführt wird. Einem Reparaturprojekt liegt stets ein Vorgang mit den entsprechenden Details zugrunde, welcher vorab auf seine Vollständigkeit geprüft und freigegeben werden muss, um daraus dann das Reparaturprojekt zu starten.

Voraussetzungen

  1. Empfange re­pa­ra­tur­be­dürf­tige Retouren über die Serviceannahme und lege einen Vorgang an.
  2. Springe über die verknüpften Belege der Serviceannahme in das Fenster “Vorgänge” (unter CRM in der Sidebar) und öffne dort den bereits herausgefilterten Vorgang.

Schritte

Vorgang prüfen und Projekt starten

  1. Gehe ins Menü und öffne das Fenster “Vorgänge”.
  2. Verwende die Filterfunktion, um Dir bei der Suche nach dem gewünschten Vorgang zu helfen, z.B. durch Filtern nach dem Aufgabentyp (Request Type) Service Annahme mit oder ohne Projekt.
  3. Öffne den Eintrag des betreffenden Vorganges und prüfe ihn auf seine Vollständigkeit.
  4. Starte die Aktion “Reparaturprojekt starten”. Es öffnet sich ein neuer Browser-Tab mit dem “Service/Reparatur Projekt”.
  5. Gehe zur Registerkarte “Reparaturaufgabe” unten auf der Seite. Hier kannst Du die verschiedenen Arten der zu tätigenden Aufgaben einsehen, z.B. Reparaturauftrag oder Ersatzteile.
  6. Optional: Klicke auf "Neu hinzufügen", um weitere Aufgaben zu erfassen oder selektiere bestimmte Aufgabenzeilen, um sie zu löschen (Alt + Y / ⌥ alt + Y).

Reparaturauftrag erstellen

  1. Selektiere eine Aufgabenzeile der Art Reparaturauftrag.
  2. Starte die Aktion “Reparaturauftrag erstellen”.
  3. Es wird ein Reparaturauftrag mit dem Status In Arbeit erstellt und in der Spalte Reparaturauftrag der Aufgabenzeile mit dem Projekt verknüpft. Zoome in das Feld, um den Auftrag zu öffnen.

    Hinweis: Ein Reparaturauftrag ist ein Produktionsauftrag mit der Belegart Reparaturauftrag.

  4. Im Eintrag des Reparaturauftrages kannst Du alle benötigten Arbeitsaufwände erfassen.

Ersatzteile reservieren

  1. Selektiere eine Aufgabenzeile der Art Ersatzteile.
  2. Starte die Aktion “Ersatzteile reservieren”. Es öffnet sich ein Overlay-Fenster, der “Handling Unit Editor”.
  3. Selektiere eine HU-Zeile der zu reservierenden Ersatzteile und starte die Quick-Action “Reservieren”. Es öffnet sich ein Overlay-Fenster.
  4. Gib eine Menge ein.
  5. Klicke auf “Start”, um die Ersatzteile zu reservieren und das Overlay-Fenster zu schließen.
  6. Klicke auf “Bestätigen”, um den “Handling Unit Editor” zu schließen.
  7. Die Aufgabenzeile der Art Ersatzteile hat nun den Status Abgeschlossen.
  8. Optional: Starte die Aktion “Reservierte Ersatzteile stornieren”, um die Ersatzteilreservierung rückgängig zu machen und den Status der Aufgabenzeile zurück auf in Arbeit zu ändern.

Nächste Schritte

  1. Erfasse die benötigten Arbeitsaufwände und verbrauchten Produktionsbestandteile im Reparaturauftrag.
  2. Erstelle ein Angebot über die erbrachten Reparaturleistungen.

Zur Quelldatei auf GitHub.com